Tour-Bild

von bis




Erlebnis

Kondition

Beste Jahreszeit

JunJulAugSep

Schwer

Die schönsten Grate im Montblanc Massiv


Preis pro Teilnehmer ab 2 Personen

1300 €

1 - 2 Teilnehmer

Preis inkludiert

– Organisation

– Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer

– komplette Leihausrüstung Gletscher (Gurt, Eispickel, Steigeisen, Karabiner )

Anfrage

IMG_2586RochefortP1070639IMG_0298P1070427P1070614

Tourbeschreibung

Die Touren im Mont-Blanc-Massiv schlängeln sich durch unzählige ausgesetzte Grate über die roten Felsnadeln und steilen Eisflanken. Rochefort Grat, Aiguille du Plan, Tour Ronde und Entreverse- Überschreitung: Diese Namen stehen für Erlebnis pur und werden immer gern im Tourenbuch verewigt.

1.Tag

Treffpunkt um 18.00 Uhr im Hotel in Chamonix. Gemütlicher Abend mit Programmbesprechung.

 

2.Tag

Am Morgen geht es mit der Bahn auf die Aiguille du Midi. Von dort aus steigst du unter der Südwand hindurch zur Cosmiques-Hütte ab. Über den wunderschönen Cosmiquesgrat besteigst du von dort aus die Aiguille du Midi. Am Ausstieg angekommen, geht es mit der Panoramabahn zur Torino Hütte auf 3371m.

 

Aufstieg

250 hm

Abstieg

250 hm

3.Tag

Wir gehen in Richtung Tour Ronde, und dann über den Ostgrat zum Gipfel. Im Anschluss Überschreiten wir den atemberaubenden Entreverse Grat. Klettereien bis zum 4. Schwierigkeitsgrat erwarten uns an diesem Messerscharfen Grat. Abstieg zur Torino Hütte 3371m.

Aufstieg

600 hm

Abstieg

600 hm

Zeit

8 h

4.Tag

Unter dem Dent du Géant hindurch auf den spektakulären Rochefortgrat, das reizvolle Ziel des heutigen Tages. Die Tour zieht sich anfangs über die ausgesetzte Firnschneide, dann geht es in leichter Kletterei auf die Aiguille de Rochefort (4001m). Die Panoramabahn bringt dich wieder zurück zur Aiguille de Midi und nach einem kurzen Abstieg zur Cosmiques-Hütte.

 

Aufstieg

700 hm

Abstieg

700 hm

Zeit

8-9 h

5.Tag

Zum krönenden Abschluss der Woche steht noch der Midi-Plan-Grat auf die Aiguille du Plan (3673m) auf dem Programm. Der Gipfel winkt mit einer super Aussicht auf Chamonix, Aiguille Verte und Grand Jorasses. Verabschiedung am Nachmittag.

 

 

Aufstieg

150 hm

Abstieg

150 hm

Zeit

8-9 h