Tour-Bild

von bis




Erlebnis

Kondition

Beste Jahreszeit

JunJulAugSep

Mittel

Piz Palü 3900m und Piz Bernina 4048m


Preis pro ab 2 Teilnehmer

760 €

1 - 2 Teilnehmer

Preis inkludiert

– Organisation

– Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer

– komplette Leihausrüstung Gletscher (Gurt, Eispickel, Steigeisen, Karabiner)

Anfrage

Tourbeschreibung

Mit Bergführer wird die Besteigung des Piz Palü und des Piz Bernina zu einem unvergesslichen Abenteuer. Als einziger 4000er der Ost-alpen strahlt der Piz Bernina eine besondere Faszination aus. Ein Muss für jeden Alpinisten!

1.Tag

Anreise.Treffpunkt mit dem Bergführer, beim Diavolezza Berghaus ca. um 16:30

2.Tag

Zeitiger Aufbruch zum Piz Palü. Über einen Spaltenreichen Gletscher gelangen wir zum Firngrat, der uns zu den drei Gipfen des Piz Palü führt. Weiter über den Fels-Grat des Piz Spinas und über die Bellavista Terasse zur Marco’e Rosa Hütte 3597m.

Aufstieg

1100 hm

Abstieg

420 hm

Zeit

8 h

3.Tag

Heute bezwingen wir den Piz Bernina. Unser Aufstieg führt über den Spallagrat (III) zum höchsten Punkt der Ost-Alpen. Abstieg wie Aufstieg zur Hütte. Nach kurzer rast erfolgt unser weiterer Abstieg , auch mit Abseilen, über den Fortezza-Grat (II). Jetzt noch ein gegenanstieg und wir sind wieder beim Diavolezza Berghaus. Mit der Bahn ins Tal wo wir uns Verabschieden.

Aufstieg

700 hm

Abstieg

1300 hm

Zeit

9 h